Weitere Services

Lieferservice

Sollten Sie einmal nicht zur Apotheke kommen können, um Ihre vom Arzt verordneten Medikamente abzuholen, steht Ihnen unser kostenloser Zustelldienst nach Absprache im Umkreis von 10 km zur Verfügung. Die Lieferung erfolgt dann in der Regel am darauffolgenden Werktag.

Kartenzahlung

Sie können bei uns bargeldlos mit EC-Karte zahlen.

Maßartikel

Ein nach den Maßen des Patienten hergestellter Kompressionsstrumpf ist eine wichtige Voraussetzung für eine erfolgreiche Behandlung von Venenerkrankungen. Deshalb bieten wir Ihnen Maßanfertigungen, die schnellstmöglich hergestellt und geliefert werden. In unserem modernen Alltag müssen Kompressionsstrümpfe kein Hindernis mehr sein, modische Farben und weiche Materialien führen zu einem angenehmen Tragegefühl und einer guten Passform.

Bandagen tragen dazu bei, eingeschränkte oder instabile Gelenke in ihrer Bewegung zu unterstützen. Auch diese messen wir gern passgenau für Sie an.


Verleihservice

Gern verleihen wir an Sie diverse Geräte. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass dabei eine geringe Kaution und ggf. ein Verleih-Entgelt anfallen. Die Höhe von Kaution und Entgelt richtet sich nach dem verliehenen Artikel und danach, ob der Artikel ärztlich verordnet wurde. Fragen Sie bitte in unserer Apotheke nach.

Unser Sortiment umfasst folgende Geräte:

  • Ardo-Milchpumpen
  • Medela-Milchpumpen (Medela Vertragspartner)
  • Babywaagen (elektronisch)
  • Blutdruckmessgeräte
  • Blutzuckermessgeräte
  • Inhalationsgeräte (Pariboy-Vertragspartner) / 1x pro Jahr kostenfreie Funktionsprüfung

Altarzneimittel

Der Gesetzgeber sieht nunmehr vor, dass Patienten ihre Altarzneimittel über den gewöhnlichen Hausmüll entsorgen, denn in Deutschland wird der Hausmüll per Gesetz verbrannt, die Arzneistoffe dabei unschädlich gemacht. Zytostatika ("Krebsmedikamente") sollen jedoch über den Sondermüll (Schadstoffmobil) entsorgt werden.

Bitte geben Sie Altarzneimittel niemals in Abfluss oder Toilette, denn dann geraten die Arzneistoffe in den Wasserkreislauf und letztlich in Ihr Trinkwasser! Selbstverständlich bemühen auch wir uns weiterhin um eine geordnete Entsorgung.